Chance Swiss
Partner & Projekte
Ihre Hilfe
Links
Kontakt
Suche Sitemap
 

Verschleppt, verkauft, zerstört

Die Chance Swiss setzt sich dafür ein, dass Frauen und Kinder nicht verschleppt und zur Prostitution gezwungen werden

Die Chance Swiss engagiert sich für Menschen in Nepal und Indien. Neben der Unterstützung von Strassenkindern und behinderten Kindern aus den Armutsvierteln Kathmandus, fokussiert der Verein seine Aktivitäten im Kampf gegen Menschenhandel und Zwangsprostitution. Tausende von jungen Frauen und Kindern in Nepal und Indien landen Jahr für Jahr in den Händen von Schlepperbanden.

Durch falsche Versprechungen werden junge Frauen in Indiens Grossstädte gelockt und in die Prostitution verkauft. Mit gezielten Aufklärungskampagnen und Präventionsarbeit engagiert sich Chance Swiss gegen den grausamen Menschenhandel. Auch unterstützt der Verein Massnahmen zur Rettung der Kinder und Frauen aus den Bordellen. Tausende warten noch auf ihre Rettung. Helfen Sie mit!

Lesen Sie mehr unter "Partner und Projekte" über unser Engagement in Nepal und Indien


Aus der Zwangsprostitution befreit. Diese Mädchen haben bei der Rescue Foundation Schutz und ein vorübergehendes Zuhause gefunden.



Produced by T3-Design